Unsere Projektlinien

In aktuell drei Projektlinien übernehmen wir für Versicherungsunternehmen die
Bearbeitung von Schaden- und Betriebsprozessen.

 

Projektlinie Kraft-Schaden / Schaden-Hotline 24 / 7

 

Seit 2012 bei MKS: 24h-Kraftschaden-Hotline

  • Neuschaden-Anlage kann direkt in den Bestandssystemen erfolgen
  • Aktives Schadenmanagement im 24/7-Betrieb
  • Umsetzung der Neuschaden-Anlage/des Schadenmanagements außerhalb der Öffnungszeiten des Versicherers
  • Schnittstellenreduzierung
  • Zeiteinsparung
  • Transparenz des Schadenprozesses
  • Schriftgutbearbeitung (in Telefonie-Lasttälern,
    außer Sonn- und Feiertag) möglich

 

Projektlinie Sach-Schaden / Multiskill-Schaden und Betrieb

 

 

  • Sach-Schaden: Bearbeitung von Arbeitsgut aus Massenschadenereignissen und Lastspitzen - schriftlich und telefonisch
  • USP: Komplementär-Skills für Sach-Schaden und Kraft-Betrieb – schriftlich und telefonisch
  • Nachgewiesene Umsetzungskompetenz 


Projektlinie Kraft-Schaden / Kraft-Haftpflicht

  • Bei Bedarf übernehmen wir die komplette Wertschöpfungskette Schadenregulierung für das Segment (Schrift und Call) Kraft-Haftpflicht-Schaden – nicht nur Überlaufmandat

 

              (Neuschaden)-Telefonie

  • Telefonie im 24 / 7-Betrieb (innerhalb und außerhalb der Öffnungs-/Servicezeiten des Versicherers)
  • Aktives Schadenmanagement gemäß der Standards des Versicherers
  • Der Prozess der Neuschaden-Anlage/des Schadenmanagements erfolgt auf den Systemen des Versicherers innerhalb und außerhalb der Öffnungs-/ Servicezeiten
  • Zeiteinsparung
  • Schnittstellenreduzierung
  • Transparenz des Schadenprozesses

 

 

 

 

Kontakt





Gesundheit/Versicherung

0911.6495-21801

                                Gebäude/Reparatur

030.889287-3399

MKS 'Deutschland E-Mail Anfrage
MKS-Deutschland Schadenmeldung